Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juli 2019

LiebesEiferSucht – Operette auf dem Lande

6. Juli, 20:00 Uhr
23899 Gudow, Hofweg, Gut Segrahn „Altes Viehhaus“
22€

„Es war einmal ein Fräulein, das war so sehr verliebt. Es war einmal ein Jüngling, der hatte sie betrübt. Drum nahm sie einen andern und ließ den Jüngling stehn.“ („Der tapfere Soldat“ von Oscar Straus) Fertig ist das Grundrezept für einen gelungenen Operettenabend. Schwungvolle Walzerrhythmen und schmissige Arien werden hineingequirlt.…

Mehr erfahren »

Seelenbilder – Würze des Lebens

7. Juli, 11:00 Uhr
21481 Lauenburg, Elbstraße 59, Elbschifffahrtmuseum

Dieses kribbelnde Gefühl nach dem Drücken des Auslösers: „Das ist genau mein Bild.“ Und mit Glück oder Können wird aus der guten Aufnahme eine sehr gute oder sogar ein Seelenbild. Eines, das auf perfekte Weise Lebensanschauungen und Weisheiten transportiert, die über den Moment hinaus Gültigkeit besitzen. Fotografien als Würze des…

Mehr erfahren »

Offenes Atelier: Ilka Dankert

7. Juli, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
21514 Güster, Am Moorweg 12

Als ließen sich die inneren Bilder – wie in einem Spinnenweben – einfangen und sichtbar machen. Mit Wollfäden und kleinen Kostbarkeiten aus der Natur webt und gestaltet Ilka Dankert ihre Kunstwerke. Sie sind eingeladen, in ihrem Offenen Atelier auf Entdeckungsreise zu gehen. Sonnabend, 6. Juli, und Sonntag, 7. Juli, jeweils…

Mehr erfahren »

Skulptur und Garten – Ausstellung

7. Juli, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
21502 Wiershop, Lindenstr. 2, Thomas Benecke

Garten und Skulpturen in einer Symbiose – zuerst war der Garten, mit viel Interesse für eine natürliche Umwelt gestaltet. Nun bildet er einen Rahmen für die Skulpturen. So fügen sich natürliche Elemente mit erdachten Formen zu einer harmonischen Zweisamkeit zusammen. Es erwartet Sie ein Garten voller verschiedener Kunstrichtungen. Klaus Peters…

Mehr erfahren »

Literarische Kutschfahrt

7. Juli, 12:00 Uhr
23896 Ritzerau, Forstgehöft 1

Auch in diesem Jahr geht es mit dem Planwagen durch schattige Wälder und vorbei an sonnigen Wiesen. Wo ein lauschiger Platz zum Verweilen einlädt, wird Halt gemacht, um den Picknickkorb auszupacken und bei Speis und Trank der Stimme Ihrer literarischen Begleiterin Gwendolin Fähser zu lauschen. Was sie diesmal lesen wird,…

Mehr erfahren »

Lesung Nina Bußmann – Stipendiatin für Literatur

7. Juli, 17:00 Uhr
21481 Lauenburg, Elbstraße 54, Künstlerhaus Lauenburg/Elbe, Künstlerbar

Nina Bußmann, geboren 1980 in Frankfurt am Main, lebt in Berlin und schreibt hauptsächlich Prosa. Am 7. Juli liest sie aus ihrem aktuellen Romanprojekt „Vom Überspringen der Artenschranke“ (Arbeitstitel). Eine suchtkranke Amtstierärztin stürzt nachts im Park und wacht mit unzuverlässigen Erinnerungen auf. Sie kämpft um Kontrolle oder hat sie längst…

Mehr erfahren »

Bildervortrag – Goedtkes Reisen anhand seiner Skizzen

8. Juli, 19:30 Uhr
23879 Mölln, Sterleyer Str. 44, Augustinum Mölln, Theater

Der Leiter des Möllner Fotoarchivs Hans W. Kuhlmann führt das Publikum auf eine unterhaltsame Reise auf den Spuren Karlheinz Goedt- kes durch Europa und Afrika und verbindet das mit aktuellen Eindrücken. Sie werden staunen, wie viele kleine Kunstwerke man entdecken kann! Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Karlheinz Goedtke-Freundeskreis…

Mehr erfahren »

Polska, Walzer und ein Koi – Drei Männer am Gartenteich

9. Juli, 19:30 Uhr
21514 Fitzen, Dorfstraße 12, „Schönes vom Dorf“, bei Heiko und Marina Rinck
10€

Klaus Irmscher, Günter Klose und Lorenz Stellmacher spielen ein besonderes Gartenkonzert. Lieder des versierten Liedermachers wechseln sich ab mit traditioneller skandinavischer Folkmusik des Schweden-Experten und Folkbearbeitungen z. B. für Piano und Akkordeon des Multiinstrumentalisten. Folkmusik für Ohren, Herz und Seele erklingen am Ufer eines großen Gartenteichs. Freuen Sie sich auf…

Mehr erfahren »

Schleusenfahrt – op Platt

10. Juli, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr
23879 Mölln, Seestraße 47b, Abfahrt Anleger Firma Morgenroth
10€

Zusammen mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg lädt das Zentrum für Niederdeutsch zu einer literarisch-musikalischen Bootspartie ein. Dabei geht’s über die Möllner Seen zur Donners- schleuse in Neu-Lankau. Unterwegs erwartet uns ein abwechslungsreiches Programm aus musikalischen Einlagen und literarischen Leckerbissen. Neben anderen Texten sollen auch Werke von Klaus Groth dabei eine…

Mehr erfahren »

Geschichte der Verkehrswege im Herzogtum Lauenburg

10. Juli, 19:30 Uhr
23879 Mölln, Sterleyer Str. 44, Augustinum Mölln, Theater

Ob für den Transport von Waren, für Pilgerreisen oder auf der Suche nach Arbeit: Die Menschen sind seit jeher auf Verkehrswege angewiesen, die Orte und Länder miteinander verbinden. Gerade für unsere Region ist der Transitverkehr immer von großer Bedeutung gewesen. Ein Vortrag mit Stadtarchivar Christian Lopau. Eintritt frei Mittwoch, 10.…

Mehr erfahren »

„Konzilius und die Dracheninsel“

11. Juli, 15:30 Uhr
23909 Ratzeburg, Unter den Linden 1, Stadtbücherei Ratzeburg

Konzilius, die kleine alte Schiffsratte, soll Anna beim Märchenerzählen helfen. Er gibt sein Bestes, macht dabei aber so viel Quatsch, dass alle viel zu lachen haben. Das Märchen handelt von einem kleinen Inselkönigreich im hohen Norden und einem Drachen. Der König will, dass der Drache besiegt wird, am besten mit…

Mehr erfahren »

Von Auftauen bis Abdampfen

11. Juli, 20:00 Uhr
23909 Fredeburg, Domänenweg 1, Domäne Fredeburg, im „Alten Pferdestall“
8€

Klaus Irmscher – Lieder mit Wasser, Salz und Seele. Von überraschenden Überschwemmungen und überschwemmenden Überraschungen – von versalzenen Suppen und vom Salz in der Suppe – von Seen sehen und davon, wonach sich die Seele sehnt. Der Möllner Liedermacher, Lauenburgischer Kulturpreisträger 2016, beobachtet mit viel Wortwitz und Augenzwinkern, wie wir…

Mehr erfahren »

Siebeneichen – Ein Dorf zeigt Seele

13. Juli, 12:00 Uhr - 14. Juli, 18:00 Uhr
Siebeneichen, von der Dorfmitte bis zur Seilfähre am Kanal

Kunsthandwerkermarkt am Kanal in Siebeneichen – ein Dorf, romantisch gelegen, eine große Wiese unter alten Bäumen und die jahrhundertealte Kirche der Stecknitzfahrer. Hier stehen am Sonnabend, 13. Juli, und Sonntag, 14. Juli bis hinunter zum Kanal die bunten Stände der Kunsthandwerker. Dahinter der Pfarrgarten und das Gemeindehaus, wo Aussteller Schmuck…

Mehr erfahren »

„Mr. Finnlays“ Gespür für Folk und Jazz

13. Juli, 17:00 Uhr
21514 Siebeneichen, Kanalstraße, St. Johanniskirche

Eingängige Songs – dargeboten mit einer gehörigen Portion Spielfreude – erklingen am Sonnabend, 13. Juli, in der St. Johanniskirche (Siebeneichen). Zu Gast ist dort im Rahmen des KulturSommers die Band „Mr. Finnlay“. Die dreiköpfige Formation bewegt sich mit Western-Gitarre und Bass und mehrstimmigen Gesang auf den Spuren von Folk und…

Mehr erfahren »

Way out South – Jazz Duo

13. Juli, 20:00 Uhr
23896 Ritzerau, Heubodentheater im Forstgehöft
15€

Sie spielten beim Nelson Mandela Birthday Festival in Berlin, dem International Jazzfestival in Johannesburg, dem National Arts Festival in Südafrika und in vielen der Top-Jazzclubs in Europa, England und den USA. Jetzt haben sie sich ins Heubodentheater Ritzerau verliebt und bringen ihr Programm „Way out South“ auf die Bühne: Natascha…

Mehr erfahren »

Winnitzki, Hughes und Lücker spielen Monk – Terrassenkonzert

13. Juli, 20:00 Uhr
21481 Lauenburg, Elbstraße 54, Künstlerhaus Lauenburg/Elbe, Künstlerhausterrasse
18€

Thelonious Monk (1917-1982) war ein außergewöhnlicher Pianist, einer der wichtigsten Erneuerer und Komponisten des Modern Jazz und ein schräger Vogel. Seine rund 70 Kompositionen zählen zu den meist aufgenommenen und einflussreichsten Werken der Jazzgeschichte. Matthäus Winnitzki (Klavier), John Hughes (Kontrabass) und Björn Lücker (Schlagzeug) widmen sich nun auf der Lauenburger…

Mehr erfahren »

Gemeinschaftsausstellung im „Mückenbach“

14. Juli, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
21527 Kollow, Brückenstraße 24, Gaststätte Mückenbach

Sieben Kunstschaffende aus Kollow und Umgebung präsentieren eine Auswahl ihrer Werke in Gaststätte und Garten des „Mückenbach“. 300 Jahre alte Eichenbalken inspirieren Detlef Altmann zu Skulpturen aus Holz, Stein und Metall. Der Maler und Grafiker Paul G. Rhein präsentiert Stillleben und Landschaften. Mit stark schamottiertem Ton arbeitet Anke Hellberg ihre…

Mehr erfahren »

Rudersport meets Kunstwerk

14. Juli, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
23879 Mölln, Am Bahndamm 4, Möllner Ruder-Club

Lassen Sie Ihre Seele am Ufer des Ziegelsees baumeln. Erleben Sie ein Kunstspektakel in Kooperation des Möllner Ruder-Clubs mit dem Kunst- Werk Mölln und Umgebung. Künstlerinnen und Künstler gestalten Boote, Blätter von Skulls und Riemen mit verschiedenen Techniken und Materialien: Airbrushing – Upcycling – Collagen – Encaustic – Malen mit…

Mehr erfahren »

Zwischen Himmel und Erde

14. Juli, 17:00 Uhr
21514 Siebeneichen, Kanalstraße, St. Johanniskirche
10€

Aus geteilter Liebe zur klassischen Musik stellt das außergewöhnliche Trio Concertini aus Doppelrohrblattinstrumenten (Oboe und Fagott) und Querflöte ein bewegendes Programm mit edlen Harmonien zusammen. Die abwechslungsreiche Kombination von Werken aus dem 18. sowie 19. Jahrhundert und der Moderne entführt in eine sinnliche Welt einzigartiger Klänge. Mit Witz, Farbenreichtum und…

Mehr erfahren »

Der Blaue Montag

15. Juli, 20:00 Uhr
23879 Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof

Musik und Geschichten aus dem KulturSommer sind am Ufer des Schulsees zu hören und zu erleben. Unterschiedlichste Beiträge eines bunten Programms werden nochmals dargeboten, während die Erinnerungen an den vergangenen Monat nachhallen. Gemeinsam treffen sich die Kunstschaffenden aller Genres und Generationen mit ihren Gästen zu einem Nachklang des KulturSommers, mit…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren