.aufzeichnungssysteme RAUTE – eine Lesung mit Hanne Römer

.aufzeichnensysteme bezeichnet seit 2002 eine Schnittstelle von Literatur, visueller und auditiver Kunst als Konzept / Autorenschaft von Hanne Römer, Autorin, Künstlerin und Literaturstipendiatin im Künstlerhaus Lauenburg 2018. Durch Decollage, Komprimierung und Neusetzung von Text entstehen neue Wahrnehmungen. Nach IM GRÜNEN und GRATE schließt RAUTE die „Trilogie einer Kompression“ ab.

Eintritt: 8 Euro (ermäßigt 5 Euro, für Mitglieder, Schüler*innen, Studierende)

Anmeldungen: info@kuenstlerhaus-lauenburg.de

Freitag, 02. Juli
18:00 - 19:30 Uhr

Künstlerhaus Lauenburg, Elbstrasse 54, Terrasse, 21481 Lauenburg/Elbe