Menschen, Landschaften, Außerirdische, Tiere und Satire – ästhetische, wunderschöne, aber auch bitterböse Bilder

Jürgen L. Neumann

Der Büchener Maler Jürgen L. Neumann lädt alle Kunstinteressierten herzlich ein, sich in seinem Atelier unterschiedlichste künstlerische Arbeiten und Techniken anzusehen, ein wenig darüber zu plaudern, Fragen zur Entstehung zu stellen oder sich einfach nur im Atelier umzuschauen.

Themen und Motive sind u.a. Natur, Landschaften, Tiere und Menschen sowie politische und eroti- sche Satire und zunehmend auch einige Außerirdi- sche... Techniken: Ölmalerei, Aquarelle, Farb- und Bleistiftzeichnungen, Skizzenbücher, Farblinol- schnitte, Holz- und keramische Reliefs sowie Masken.

Wenn Sie einmal zu einem anderen Termin vorbeischauen möchten, wird um Anmeldung per Tel.: 04155 / 823111 oder per E-Mail gebeten: J.L.Neumann@gmx.de

Trotz Navi kommt es gelegentlich vor, dass Besucher

/innen im oberen Teil des Waldhallenweges suchen. Das Atelier liegt im unteren Teil des Waldhallenwegs (Reihenhaus rechte Hälfte, gleich hinter der Musik-

schule Büchen und neben einem ebenerdigen Haus mit grünen Dachziegeln).

Weitere Infos: www.Juergen-L-Neumann.de

Foto © Jürgen L. Neumann

Samstag, 08. Juli - Sonntag, 09. Juli
14:00 - 19:00 Uhr

Büchen