Natur-Kunst am Wegesrand für Kinder und Eltern

Natur-Kunst am Wegesrand für Kinder und Eltern

An einem Nachmittag geht es hinaus ins Grüne, um gemeinsam kreativ zu werden!

Braucht man zum Bildermalen immer Pinsel und Leinwand? Wir gestalten Bilder und Kunstwerke nur mit dem, was wir in der Natur finden, und entdecken Farben und Formen unserer Umgebung. Die Kunsttherapeutin und Pädagogin Johanna Geschke leitet verschiedene Übungen an, kindge- recht und spielerisch, und führt so in das künstle- rische Gestalten in der Natur ein. Dabei wird viel Raum gelassen für eigene Ideen. So können Kinder und Erwachsene gemeinsam kreativ werden. Auf den Spuren der Land-Art-Künstler*innen wird gesucht, gesammelt, gelegt, gestapelt, gebaut.

Kinder ab 7 Jahren und ihre (Groß-)Eltern sind zu diesem Workshop eingeladen, auch allein können Kinder teilnehmen, auch Jugendliche (und Erwachsene ohne Kinder) sind willkommen. Bitte wetter- gerecht kleiden, auf festes Schuhwerk achten und einen kleine Pausenstärkung sowie etwas zu trinken mitbringen.

Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung: Stiftung Herzogtum Lauenburg Tel.: 04542/870 00 oder
E-Mail: info@stiftung-herzogtum.de

Samstag, 19. Juni - Sonntag, 20. Juni
15:00 - 17:00 Uhr

Duvensser Moor