„Komm(t) ins Offene” . . .

Ulrike und Siegfried Bausch

"Komm(t) ins Offene” . . .

. . . in unseren Vorgarten mit Objekten . . . auf unsere Terrasse mit Objekten
. . . in unser Atelier mit vielen Bildern

Siegfried und Ulrike Bausch verwirklichen hier ihre künstlerischen Freiheiten. Dabei entstehen Werke zum Teil mit zeitbezogenen und philosophischen Anspielungen (Siegfried) und Bilder von eher spie- lerisch-emotionaler Ausprägung (Ulrike).

Vom Treppenabsatz am Hauseingang aus trägt Ulrike jeweils um 12:00, 14:00 und 16:00 Uhr Gedichte freiheitsliebender Frauen vor.

Samstag, 12. Juni - Sonntag, 13. Juni
11:00 - 18:00 Uhr

Am Waldrand 61, 23627 Groß Grönau